Betreuungsrechner

Dieser Betreuungsrechner dient als Orientierung für die monatlich anfallenden Kosten abzüglich der angeführten Förderungen.

Langzeitpflege Kurzzeitpflege, wieviele Tage
Gewünschte Betreuung
Betreuung einer 2. Person nein ja
Bundesland der Betreuung
 
Langzeitpflege: Mindesteinsatz: 1 Monat; Kurzzeitpflege: bzw. Urlaubsvertretung: mind. 1 Woche bis max. 3 Wochen
Haushaltshilfen (Stufe 0-2): Für Haushaltshilfen ist keine 24-Stunden-Pflegeförderung möglich. Mindesteinsatz: 1 Monat.
24-Stunden-Pflege (Stufe 3-7): 24-Stunden-Förderung = EUR 550,- für 2 Pflegerinnen / Monat (ausgebildete Pflegekraft mit Zertifikat).
DGKS-Pflege (Stufe 5-7): empfohlen bei PEG-Sonde, Stoma-Versorgung, etc.

Ein exaktes auf Ihren Betreuungsbedarf abgestimmtes Angebot erhalten Sie von Ihrer Regionalleitung.